Schulprojekte
Gauß-AG

Gauß-AG - online

Forschen und experimentieren in den Herbstferien

Illustration: Homeoffice mit Computer Illustration: Homeoffice mit Computer Illustration: Homeoffice mit Computer © St.art - stock.adobe.com

Spannende Ferienkurse zu Mathematik und Naturwissenschaften in Wirtschaft, Technik, Umwelt und Gesellschaft.

KURZINFO

Turnus

Jährlich in den Ferien

Herbstferien, Sommerferien, Osterferien

Veranstaltungszeitraum

25. - 29. Okt. 2021

Herbstferien 2021

Zielgruppe
Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 4-13

Ort
Leibniz Universität Hannover, aber während der Kontaktbeschränkungen online

Ansprechperson
Swantje Ludwig und Dr. Florian Leydecker 

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über das uniKIK-Anmeldeportal

Kosten
Das Angebot ist kostenlos


AN WEN RICHTET SICH DIE GAUß-AG?

Die Gauß-AG richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die Interesse an der Mathematik, den Naturwissenschaften und Technik haben. Dabei ist es nicht zwingend notwendig, dass ihr im Zeugnis nur Einsen stehen habt! Ihr solltet vielmehr Interesse, Lust und Neugier mitbringen, um in den Ferien über den schulischen "Tellerrand" hinaus zu schauen. Studentische Tutorinnen und Tutoren helfen euch in kleinen Arbeitsgruppen dabei und führen mit eurer Hilfe spannende Experimente durch.  

WAS MACHT MAN BEI DER GAUß-AG?

Rechnen, Graphen zeichnen und Formeln umstellen? Nein, das müsst ihr hier nicht! Ziel der Gauß-AG ist es euch zu zeigen, dass es noch mehr zu entdecken gibt als das, was ihr im Schulunterricht lernt. Wir wollen Vorurteile gegenüber der Mathematik und den Naturwissenschaften abbauen und euch zeigen, wie spannend die Anwendung dieser Fachgebiete sein kann!

PROGRAMM HERBSTFERIEN 2021

  • Nachhaltige Energien: Aufwindkraftwerk (Klassenstufe 4-7)

    Schon mal mit Licht ein Rad gedreht?
    Wir zeigen euch, wie es geht!

    Baut mit uns ein Aufwindkraftwerk und lernt eine der vielseitigen Möglichkeiten zur Energiegewinnung aus erneuerbaren Energien kennen.
    Zusätzlich werden wir euch einen kleinen Einblick in andere nachhaltige Energien und deren momentane Einsatzgebiete geben.

    Weckt euren Wissensdurst und werdet für eine Woche zu Ingenieur*innen. Wir freuen uns auf euch!

  • Synthetische Biologie (Klassenstufe 4-13)

    Synthetische Biologie - was ist das eigentlich und wo kommt sie in unserem Alltag vor? Wir beschäftigen uns mit dem Aufbau der DNA und den Chancen von Gentechnik in der Medizin. Dabei bekommt ihr einen Einblick in unser aktuelles Forschungsprojekt, mit dem wir an einem großen internationalen Wettbewerb teilnehmen.
    Dieses Modul wird vom IGEM-Team Hannover angeboten.

  • Meteorologie (Klassenstufe 6-10)

    Hast du dich schon immer gefragt, wie der Wetterbericht im Fernsehen/Zeitung/Radio entsteht? Oder wie man Wolken vorhersagen kann und wie sie überhaupt entstehen? Was haben eigentlich Hochdruck- und Tiefdrucksysteme damit zu tun? Dann bist du bei uns genau richtig. Unsere Gauß-AG beschäftigt sich mit der eigenen Erstellung eines Wetterberichtes, den Wolken und den Hoch- und Tiefdrucksystemen. Wir freuen uns auf dich!

    Gemeinsames Online-Meeting am 27. Oktober um 12:00 Uhr

RÜCKBLICKE DER LETZTEN GAUß-AGS

OSTERFERIEN 2021

  • Bauingenieurwesen: Energie aus dem Meer

    Hast du schon mal versucht, in hüfthohen Wellen mit beiden Füßen fest auf dem Boden stehen zu bleiben? Gar nicht so einfach! Wieso bleiben Windräder im Meer trotz hoher Wellen und starker Strömung fest im Boden verankert? Erkunde mit uns die versteckten Windrad-Konstruktionen unter der Wasseroberfläche und teste dein eigenes Bauwerk im Sandkasten.

    (Klassenstufe 4-13)

  • Die außergewöhnlichen Sinne der Tiere

    Wusstet ihr eigentlich, dass Schmetterlinge ihr Essen mit den Füßen schmecken? Und dass Grillen mit den Beinen hören können, obwohl sie keine Ohren haben? Oder dass einige Fische sich anhand eines elektrischen Feldes orientieren können? Das und noch viel mehr lernt ihr in unserer Biologie-Gauß-AG zu den Sinnesorganen der Tiere.

    (Klassenstufe 4-13)

  • Energiegewinnung auf dem Meer - Vom Windrad bis in die eigene Steckdose

    Du hast dich schon mal gefragt, wie mit einem Windrad Strom erzeugt wird? Oder wie viel Energie eine kleine Stadt verbraucht? Dann ist diese Gauß-AG genau richtig für dich. Es wird spannende Aufgaben rund um Stromgewinnung und Energie geben, die zum Knobeln und Entdecken einladen.

    (Klassenstufe 4-13)

  • Lust auf 3D? Mach mit bei der Gauß-AG!

    Du kennst doch sicherlich 3D-Animationen aus dem Kino oder von Videospielen? Hast du dich schon einmal gefragt, wie diese möglich sind? In der Gauß-AG zu Ostern 2021 beschäftigen wir uns genau mit dieser Frage und behandeln eines von verschiedenen Verfahren, mit denen man 3D-Effekte erzeugen kann. Wir werden mithilfe der Holografie aus einem zweidimensionalen Bild ein dreidimensionales Objekt, ein Hologramm machen. Sei dabei, erfahre mehr über das Thema, löse spannende Aufgaben und bastele dir dein eigenes Hologramm.

    (Klassenstufe 5-13)

  • Wie rechnet ein Computer? Von 0 und 1 bis zum eigenen Programm

    Ihr wolltet schon immer einmal wissen, wie ein Computer rechnet? Ihr interessiert euch für Zahlen und Technik? Dann seid ihr bei uns genau richtig! Unsere Gauß-AG beschäftigt sich mit den Strukturen hinter unserer digitalen Welt. Wir geben Einblicke in die Welt der Einsen und Nullen; außerdem wollen wir erlernen, wie ein eigenes Programm geschrieben werden kann. Wir freuen uns auf euch!

    (Klassenstufe 4-13)

SOMMERFERIEN 2021

  • Maschinenbau: Auf Biegen und Brechen- so stark kann Technik sein!

    Bereits im Mittelalter wurde das Schmieden zur Bearbeitung von Metall genutzt, um Waffen, Hufeisen oder Schmuck herzustellen. Aber wie genau funktioniert das? Findet es gemeinsam mit uns und dem Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen bei der Gauß-AG diesen Sommer 2021 heraus. Wir lassen das Metall glühen und die Funken fliegen! Für die Älteren von euch gibt es zudem noch spannende Einblicke in die CAD-Konstruktion. Seid gespannt und seid dabei, wir freuen uns auf euch.

  • Biologie: Die Zoologie-Entdeckungstour

    In der Gauß-AG Zoologie veranstalten wir eine interaktive Schnitzeljagd an verschiedenen Orten in Hannover. Mit der kostenlosen App Actionbound begeben wir uns auf eine spannende Entdeckungstour durch die Natur Hannovers, bei der ihr verschiedene Aufgaben meistern müsst und viel über Tiere, Insekten und die Natur lernen könnt. Ihr könnt allein, als Kleingruppe oder mit der Familie an der Schnitzeljagd teilnehmen. Die Tour dauert etwa 2-4 Stunden, je nachdem, ob ihr mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs seid. 

EINDRÜCKE VON DER FAKULTÄT FÜR MASCHINENBAU IN DEN HERBSTFERIEN 2020: MIT LUFT ROBOTER BEWEGEN

Bei dem von der Fakultät für Maschinenbau betreuten Experiment zum Thema Soft Robotics wurde zusammen mit dem Institut für Montagetechnik ein Bausatz entwickelt, der es den Schülerinnen und Schülern ermöglichte, einen eigenen, mit Luft betriebenen Soft Roboter zu bauen. Die vorbereiteten Materialpakete wurden dafür nicht nur an die Teilnehmenden in Deutschland, sondern auch in Griechenland und im Sudan verschickt.

Zum Aktivieren des Videos müssen Sie auf den Link "Video abspielen" klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung



Video abspielen

Weitere Infos zu uni:fit und den Schulprojekten von uniKIK:

unikik_schulprojekte
unikik.schulprojekte  
uniKIK Schulprojekte

Fragen zur Gauß-AG (Bitte per E-Mail)

Foto: Dr. Florian Leydecker Foto: Dr. Florian Leydecker
Dr. Florian Leydecker
Leitung Gauß-AG
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Foto: Dr. Florian Leydecker Foto: Dr. Florian Leydecker
Dr. Florian Leydecker
Leitung Gauß-AG
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum

Fragen zur Gauß-AG? (Bitte per E-Mail)

Foto: Swantje Ludwig Foto: Swantje Ludwig
Swantje Ludwig
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Foto: Swantje Ludwig Foto: Swantje Ludwig
Swantje Ludwig
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum