uniKIK Schulprojekte

Schulprojekte

uniKIK Schulprojekte ist die Schnittstelle zwischen Schule und Universität und arbeitet in Kooperation mit allen Fakultäten stets daran, interessante und niederschwellige, aber auch herausfordernde Projekte zu konzipieren, um Schülerinnen und Schüler ein authentisches Bild von Studium und wissenschaftlichem Arbeiten zu geben.

 

 

 

Schulprojekte

uniKIK Schulprojekte ist die Schnittstelle zwischen Schule und Universität und arbeitet in Kooperation mit allen Fakultäten stets daran, interessante und niederschwellige, aber auch herausfordernde Projekte zu konzipieren, um Schülerinnen und Schüler ein authentisches Bild von Studium und wissenschaftlichem Arbeiten zu geben.

 

 

 

 

WER SIND WIR?

Experimentieren, wissenschaftlich arbeiten, erste Studieninhalte kennenlernen?
Die Projekte von uniKIK bieten Schülerinnen und Schülern aller Altersgruppen Einblicke in das Studium an der Leibniz Universität Hannover. Außerdem helfen die Angebote bei einer ersten Orientierung, geben die Möglichkeit, sich auszuprobieren und erleichtern somit die Studienwahlentscheidung.

20 Jahre uniKIK - die Schnittstelle zwischen Schule und Universität 
Unser 20-Jahresbericht zum Downloaden

Logo der uniKIK Schulprojekte Logo der uniKIK Schulprojekte Logo der uniKIK Schulprojekte
Die uniKIK Schulprojekte sind Teil der Leibniz School of Education.
Hier finden Sie die Kontaktdaten der Mitarbeiter*innen des Teams Schulprojekte.

Das Welfenschloss der Leibniz Universität Hannover Das Welfenschloss der Leibniz Universität Hannover Das Welfenschloss der Leibniz Universität Hannover
Das Welfenschloss; Hauptgebäude der Leibniz Universität Hannover

FÜR WEN SIND WIR DA?

In erster Linie sind wir Ansprechpartner für alle, die noch zur Schule gehen und die Universität erleben möchten. Auch für Studieninteressierte, die sich bereits konkret für ein Studium interessieren und einen vertieften Einblick in einen bestimmten Bereich gewinnen möchten, haben wir tolle Projekte entwickelt. So ist es bereits vor dem Studium möglich, sich auszuprobieren und so eine gefestigte Studienwahlentscheidung zu treffen. Der Großteil unserer Angebote richtet sich an Schülerinnen und Schüler!
Natürlich bieten wir auch Angebote an, die andere Zielgruppen gleichermaßen ansprechen sollen. Auch für alle anderen Studieninteressierten und Lehrkräfte haben wir immer ein offenes Ohr!


WAS BIETEN WIR AN?

1. Schulbesuche

Wer denkt, uns nur in der Leibniz Universität Hannover anzutreffen, liegt falsch! Regelmäßig fahren wir die Schulen der Region Hannover an und informieren Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte über unsere anstehenden Angebote.
Zu den Schulbesuchen gehört zum Beispiel auch das Leibniz Lab. Mit unseren „Experimente-Bussen“ fahren wir nach vorheriger Terminabsprache Schulen in der Region an und führen zusammen mit Schülerinnen und Schülern spannende Experimente zu zahlreichen Themen durch. Egal für welche Klassenstufe, wir haben für alle etwas dabei!

2. Arbeitsgemeinschaften

In unseren Arbeitsgemeinschaften wie der Gauß-AG bekommen Schülerinnen und Schüler in den Räumlichkeiten der Universität durch Selbst-Ausprobieren, Experimentieren und Diskutieren authentische Einblicke in Studieninhalte. Durch kleine Aufgaben und Fragestellungen wird auch  das wissenschaftliche Arbeiten ausprobiert und kennengelernt.

3. Orientierungsangebote für Schülerinnen und Schüler

Unsere Angebote wie beispielsweise die WinterUNI, Girls only - die SommerUNI oder das JuniorSTUDIUM geben Schülerinnen und Schülern Einblicke in Fachinhalte unserer Studiengänge und helfen ihnen bei der Wahl des passenden Studiengangs. Oft ist es möglich, sich auch direkt selbst auszuprobieren, nach dem Motto: Probieren geht über Studieren!

4. Wettbewerbe

Bei unseren Wettbewerben können Schülerinnen und Schüler zeigen, was in ihnen steckt und wie viel Forschung sie bereits mit ihrem Schulwissen leisten können. Die B!G B4NG Challenge gibt ihnen die Möglichkeit, in Teams gegeneinander anzutreten und tolle Preise zu gewinnen.

5. Spezielle Angebote für Lehrkräfte

Aber auch für Lehrkräfte sind einige unserer Angebote interessant. Lehrerinnen und Lehrer können spannende Unterrichtsbesuche wie das LeibnizLab buchen oder an Workshops und Fortbildungen wie den DASU-Symposien (Didaktischer Arbeitskreis Schule – Universität) und den LeibnizLab-Workshops teilnehmen.


UNSERE KOOPERATIONSPARTNER

Bei der Konzeption und Durchführung unserer Schulprojekte arbeiten wir Hand in Hand mit den Fakultäten und Einrichtungen der Leibniz Universität Hannover sowie der Medizinischen Hochschule Hannover zusammen.