Prozesse der digitalisierten Gastronomie

© Projekt Leibniz works 4.0 / Paula Föhr

Digitalisierte und analoge Prozess- und Arbeitsschritte gastronomischer Betriebe werden unter Berücksichtigung berufsfeldspezifischer Einflussfaktoren identifiziert und analysiert. Auf Basis der vorherigen Erkenntnisse und unter Berücksichtigung heterogener Lerngruppen werden digital gestützte Lehr-/Lern-Sequenzen für eine flexible Hochschullehre entwickelt.

BETEILIGTE PERSONEN